Details 'D-R 909'



Stand

Ergänzungsprüfung
Veröffentlicht
07.02.2024

Stammdaten

D-R 909
Durag GmbH
6 Monate
Anlagen TA Luft - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 13. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 17. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 27. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 30. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 44. BImSchV - kontinuierlich (stationär)

D-R 909: 01.04R0580
D-ISC: 02.02R0073
D-ESI: 01.11R0018

Komponenten

Staub mg/m³
    Zertifizierungsbereich 0,00 7,50
    Zusätzlicher Messbereich 0,00 15,00
    Zusätzlicher Messbereich 0,00 45,00
    Zusätzlicher Messbereich 0,00 100,00

Einschränkungen und Hinweise

Keine Einschränkungen vorhanden

Das Wartungsintervall beträgt sechs Monate.

Die Bedienung und Steuerung des Messsystems erfolgt in der Regel mit der D-ESI 100-Software, die auf einem Windows-PC ausgeführt wird. Alternativ dazu kann eine universelle Bedieneinheit (D-ISC 100) verwendet werden.

Die Messeinrichtung erfüllt die Mindestanforderungen auch im Temperaturbereich von -40 °C bis +60 °C.

Die Einsetzbarkeit der Messeinrichtung ist in Anlagen mit deutlich schwankenden Abgasgeschwindigkeiten vor Ort bei der Prüfung des ordnungsgemäßen Einbaus zu bewerten.

Ergänzungsprüfung (Verlängerung des Wartungsintervalls) zu der Bekanntmachung des Umweltbundesamtes vom 5. Juli 2023 (BAnz AT 05.07.2023, B7, Kapitel I Nummer 1.2).


Keine Mitteilungen vorhanden

Prüfungsdaten

TÜV Rheinland Energy GmbH
0000081158_00
01.08.2028 00:00:00

Prüfbericht-Nr.: 936/21255596/B vom 10. Februar

Prüfbericht-Nr.: EuL/21255596/C vom 29. September 2023

Dokumente

Zertifikat 0000081158_00_durag_Dr909_de.pdf 30.11.2023