Details 'MEAC300'



Stand

Mitteilung
Veröffentlicht
07.02.2024

Stammdaten

MEAC300
SICK AG
Anlagen TA Luft - Auswertesysteme
Anlagen 2. BImSchV - Auswertesysteme
Anlagen 2. BImSchV - Auswertesysteme
Anlagen 13. BImSchV - Auswertesysteme
Anlagen 17. BImSchV - Auswertesysteme
Anlagen 27. BImSchV - Auswertesysteme
Anlagen 30. BImSchV - Auswertesysteme
Anlagen 31. BImSchV - Auswertesysteme

4.1.34.17

4.1.34.18

4.1.34.21 und 4.1.34.19 und 4.1.34.20

4.1.34.25

4.1.34.27

4.1.34.30

4.1.34.33

4.2.0.13

4.2.0.14

4.2.0.16

Komponenten

Keine Komponenten vorhanden

Einschränkungen und Hinweise

Die Anforderung bei der Eignungsprüfung für die Schutzart des Gehäuses wird nicht erfüllt und beträgt für das Rechnergehäuse IP20 bzw. IP21. Die Auswerteeinrichtung muss in ein für Auswerterechner geeignetes Schutzgehäuse mit der für den Aufstellungsort notwendigen
IP-Klasse eingebaut werden. Dies ist im Rahmen des ordnungsgemäßen Einbaus zu überprüfen.


Die Emissions-Datenerfassung und -Auswertung besteht aus dem System zur Aufnahme von analogen und Status-Signalen (DAE-Einheit und Wago-Module Typen: 750 - 400/1, 750 - 402/3, 750 - 465, 750 - 504, 750 - 552) und einem PC mit dem Programmpaket MEAC300.

Der Rechner verfügt über die digitale Schnittstelle Modbus (seriell und TCP/IP) nach VDI 4201 Blatt 1 (Allgemein) und Blatt 3 (Modbus).

Ergänzungsprüfung (nach BEP2017 und gleitender Monatsmittelwert für Raffinerien nach 13. BImSchV) zu den Bekanntgaben des Umweltbundesamtes vom 12. Februar 2013 (BAnz AT 05.03.2013 B10, Kapitel III Nummer 1.1) und vom 3. Juli 2018 (BAnz AT 17.07.2018 B9, Kapitel III 3. Mitteilung).


Die Software des Emissionsrechners MEAC300 der Firma SICK AG, Hamburg verfügt über eine Redundanzfunktionalität für Rechner und DAE-Einheiten.

Die aktuelle Softwareversion lautet:

Version 4.1.34.18

Die Software des Emissionsrechners MEAC300 der Firma SICK AG, Hamburg hat jetzt die aktuelle Softwareversion:

Version 4.1.34.21

Es können auch die Versionen 4.1.34.19 und 4.1.34.20 verwendet werden.

Die aktuelle Softwareversion des Emissionsauswertesystems MEAC300 der Firma SICK AG lautet:

4.1.34.25

Die Versionen 4.1.34.18 bis 4.1.34.21 dürfen nicht mehr verwendet werden. Bei diesen Versionen wird ungültigen Messwerten teilweise ein falscher Status zugewiesen.

In Anlagen mit EFÜ-Datenfernübertragung ist die neue Version einzusetzen, da in den älteren Versionen zeitweise eine unvollständige Datenübertragung stattfindet.

Die aktuelle Softwareversion für das Emissionsauswertesystem MEAC300 der Firma SICK AG lautet:

4.1.34.27

Die Versionen bis 4.1.34.26 sind nicht mehr zu verwenden, da es in den Protokollen zu fehlerhaften Ausgaben kommen kann.

In Anlagen mit EFÜ-Datenfernübertragung ist die neue Version einzusetzen, da in den älteren Versionen zeitweise Meldungen und Zeitkennungen nicht richtig übertragen werden.

Die aktuelle Softwareversion für die Messeinrichtung MEAC300 (MEAC 2012) (ID = 0000040334) für Emissionsauswertesystem der Firma SICK AG lautet:

4.1.34.30

Die Versionen bis 4.1.34.29 sind nicht mehr zu verwenden, da es in den Protokollen zu fehlerhaften Ausgaben kommen kann.

Die aktuelle Softwareversion für das Emissionsauswertesystem MEAC300 (ID = 0000040334) der Firma SICK AG lautet:

4.1.34.33

Die Versionen bis 4.1.34.31 sind nicht mehr zu verwenden, da es bei der Auswertung von Eingangswerten oberhalb von 20 mA je nach parametrierter Plausibilitätsgrenze zu Fehlern kommen kann.

Die aktuelle Softwareversion für das Emissionsdatenauswertesystem MEAC300 (ID = 0000040334) der Firma SICK AG lautet:

Softwareversion: 4.2.0.13

Das Emissionsdatenauswertesystem wurde um die Anforderungen zur novellierten 13. BImSchV (2021) erweitert.

Die Ergebnisse sind im Prüfbericht 936/21255944/A vom 15. September 2022 dokumentiert.

Die aktuelle Softwareversion für das Emissionsdatenauswertesystem MEAC300 (ID = 0000040334) der Firma SICK AG lautet:

Softwareversion: 4.2.0.14

Die Funktion des Emissionsdatenauswertesystems wurde durch Softwareupdates und Fehlerbehebung verbessert.

Die aktuelle Softwareversion für das Emissionsdatenauswertesystem MEAC300 (ID = 0000040334) der Firma SICK AG lautet:

Softwareversion MEAC300: 4.2.0.16

In der Datenaufnahmeeinheit (DAE) wurde aufgrund einer Bauteilaufkündigung ein neuer Entstörfilter eingebaut.

Die Funktion des Emissionsdatenauswertesystems wurde durch Softwareupdates und Fehlerbehebung verbessert:

- Korrekturen der Grenzwertüberwachung von Gleitendem Monatsmittelwert - bei Datennachverarbeitung und Einführung der alternativen    O2-Bezugswertrechnung für Abfall-Mitverbrennungsanlagen nach geänderter 17. BImSchV.

- Korrektur der EFÜ-FTP Übertragung von Hg bei Umrechnung von μg auf mg.

Anlagen, die behördlich Hg überwachen und eine Datenübertragung mittels EFÜ verwenden, müssen eine Softwareversion höher als 4.2.0.14 installiert haben.

Prüfungsdaten

TÜV Rheinland Energy GmbH
0000040334_01
21.07.2024 00:00:00

Prüfbericht-Nr.: 936/21243486/B vom 28. Februar 2019

Prüfbericht-Nr.: 936/21255944/A vom 15. September 2022

Dokumente

Zertifikat 0000040334_01_sick_MEAC300_de.pdf 09.01.2023