Details 'LaserGas II HCl'



Stand

Mitteilung
Veröffentlicht
07.02.2024

Stammdaten

LaserGas II HCl
NEO Monitors AS
6 Monate
Anlagen TA Luft - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 13. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 17. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 27. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 30. BImSchV - kontinuierlich (stationär)
Anlagen 44. BImSchV - kontinuierlich (stationär)

GM6.1d5

6.1f1

GM 6.1f1-6

6.1f1-10

6.1g-2

Komponenten

H2O Vol.-%
    Zertifizierungsbereich 0,00 40,00 bei 1 m Messweglänge
    Zusätzlicher Messbereich 0,00 30,00
HCl mg/m³
    Zertifizierungsbereich 0,00 15,00 bei 1 m Messweglänge
    Zusätzlicher Messbereich 0,00 90,00

Einschränkungen und Hinweise

Keine Einschränkungen vorhanden

Bestandteil der Messeinrichtung ist eine interne Zelle zur automatischen Referenzpunktkontrolle von HCl.

Das Wartungsintervall beträgt sechs Monate.

Die Messweglänge betrug während des Labortests 0,513 m.

Die Messweglänge betrug während des Feldtests 1,0 m.

Ergänzungsprüfung (Wartungsintervallverlängerung) zur Bekanntmachung des Umweltbundesamtes vom 10. Januar 2011 (BAnz. S. 294, Kapitel I Nummer 3.2).


Die aktuelle Softwareversion für die Messeinrichtung LaserGas II für HCl und H2O der Fa. NEO Monitors AS lautet:

6.1f1

Die Messeinrichtung LaserGasII für HCl und H2O der Fa. NEO Monitors AS kann auch in den explosionsgeschützten Gehäuse-Versionen Ex-n bzw. Ex-p eingesetzt werden.

Die Software der Messeinrichtung LaserGas II für H2O und HCl der Fa. NEOmonitors AS, Lørenskog, Norwegen, lautet nun

GM 6.1f1-6.

Die Messeinrichtung LaserGas II für H2O und HCl der Firma NEO Monitors AS kann alternativ auch mit einem Detektor vom Typ G12181-020K der Firma Hamamatsu ausgestattet sein.

Die aktuelle Softwareversion der Messeinrichtung LaserGas II für H2O und HCl der Firma NEO Monitors AS lautet:

6.1f1-10

Die aktuelle Softwareversion der Messeinrichtung LaserGas II für HCl und H2O der NEO Monitors AS lautet:

6.1g-2

Die Messeinrichtung LaserGas II für HCl und H2O der Fa. NEO Monitors AS wird zukünftig mit modifizierten Mikroprozessorboards ausgestattet. Die neuen Boards tragen die interne Bezeichnung:

Main-Board G2.1
AUX-Board B0.1
Receiver-Board B2.0

Prüfungsdaten

TÜV Rheinland Energy GmbH
0000028732_03
25.01.2026 00:00:00

Prüfbericht-Nr.: 936/21212540/B vom 09. September 2011

Dokumente

Zertifikat 0000028732_03_neo_LasergasII_HCl_de.pdf 08.11.2022